Seekofel - Südtirol   54545
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Dreischusterspitze
2 Paternkofel
3 Drei Zinnen
4 Niedere Gaisl
5 Hohe Gaisl
6 Piz Popena
7 M. Cristallo
8 Punta Sorapis
9 M. Pelmo
10 Tofana di Mezzo
11 Tofana di Mezzo
12 Tofana di Dentro
13 Tofana di Dentro
14 Tofana di Rozes

Details

Aufnahmestandort: Seekofel (2810 m)      Fotografiert von: Herbert Benedik
Gebiet: Dolomiten      Datum: 12.10.2007
Ein Traumberg für eine Panoramaaufnahme.
Aufgepasst - links neben den Drei Zinnen ist eine Staubwolke - wie Nebel sieht es aus - ist es aber nicht, sondern es war gerade der Felsturz voriges Jahr in Sexten.

Kommentare

endlich bekomm ich sowas mal zu sehen ...war nicht lange her ( 3 Wochen) auf der Hochbrunnerschneid! Da hab ich den abgebrochenen Hang gesehen ...muss heftig gewesen sein !!!! Mit diesem Bild wird dieses auch bestätigt! Zum Bild ...Bildaufbau passt sehr gut ! Ich gebe 4 * auch wenn es noch verbesserungsbedürftig ist, weil ich mich hier in den letzten Tagen bei A-P umgesehen habe und vieeel schlechtere Bilder mit zig Sternen gefunden habe und mir die Beschriftung absolut gar nix sagt !!!! ( Da wäre wohl mal irgend was verbesserungsbedürftig ..denk ich mal ) ! Weiter so !!!!!!!
29.08.2008 21:27 , Kurt Lempfrecher
Cool die Staubwolke - ja Ich kann Mich noch erinnern! Finde es alles in allem aber etwas blaß und die Schärfe stimmt auch nicht richtig finde Ich (Bildpunkte um die Berge)! Aber ansonsten gute Aufnahme! LG Seb
30.08.2008 11:12 , Sebastian Becher
Danke für eure Kommentare 
Ich weis das die Schärfe nicht sehr gut ist - aber ich wollte es trotzdem einstellen.
30.08.2008 19:40 , Herbert Benedik
Ich weiß nicht wie man hier 4 Sterne geben kann ? Nur weil die Drei Zinnen drauf sind ? Verbesserungsfähig sind Schärfe Kontrast Farbsättigung und Beschriftung. - Und was ist das mit dieser Staubwolke ?
31.08.2008 09:17 , Jannis Gligoris
Secondo me, a giudicare dal Pelmo c'è un po' troppa dilatazione in larghezza. Inoltre non avrebbe guastato dare maggiore contrasto.
05.09.2008 18:36 , Alvise Bonaldo

Kommentar schreiben


Herbert Benedik

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100