Auf dem Breithornplateau...   63505
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 wächtengrat zu den Breithornzwillingen
2 Roccia Nera 4075m
3 Liskamm W 4479m
4 Aufstiegsspur zum Breithorn
5 Liskamm E 4527m
6 Pollux 4092m
7 Il Naso (del Liskamm) 4272m
8 P. 4205m
9 Aufstiegsspur zum Castor
10 Castor 4228m
11 P. 3992m

Details

Aufnahmestandort: Breithornplateau (3800 m)      Fotografiert von: Fredy Haubenschmid
Gebiet: Walliser Alpen      Datum: 3. August 2008
...hat man frühmorgens noch viel Platz,
was sich im Laufe des Tages leider meist drastisch ändert!
Ein weiterer Eindruck des Bilderbuchtages und -wetters am denkwürdigen 3. August
inmitten der höchsten Schweizer Schnee- und Eisberge:
Wie winzig klein kommt man sich da vor!

3 BF-Aufnahmen mit f/8, 1/950s, 80 ISO, 135 mm (KB)
Blickwinkel ca. 30° Richtung E, Koord. 7.731285/45.933309

Kommentare

Fein wie immer... 
...die Komposition, die Farben und Lichter. LG Andreas
24.09.2008 22:08 , Andreas Steiger
Toll, 
sieht fasst wie in der Antarktis aus... (:-)) LG v. Gerhard.
24.09.2008 23:29 , Gerhard Eidenberger
Absolut! 
...ich wusste gar nicht, dass es Castor und Pollux auch "von hinten gibt"!
Siehe Prospekte und sonst. LG Walter
25.09.2008 00:53 , Walter Schmidt
Trotz - oder vielmehr wegen? - des eher kleinen Ausschnittes sehr gelungen! Die Berge wirken besonders plastisch! Die beiden Personen in der Aufstiegsspur machen es für mich zu einem 4-Sterne Panorama.
25.09.2008 09:03 , Johannes Reischer
sehr schön ... 
... und ein ungewöhnliche perspektive auf die berühmten gipfelchen. ja, der mensch ist hier sehr klein und unbedeutend - und das nicht nur am denkwürdigen 03.08.! :-) - LG, dirk
25.09.2008 09:44 , Dirk Becker
Hi Fredy, einen tollen Anblick den du hier festgehalten hast. Schade das es rechts nicht weiter bis zum Breithorngipfel geht, denn den habe ich mir für die Zukunft vorgenommen (wenn mein Knie wieder ganz i.O. ist). Da hätte ich mir dann schon ein Bild machen können. :-) LG Johann
26.09.2008 11:55 , Johann Ilmberger

Kommentar schreiben


Fredy Haubenschmid

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100