Der erste Sonnenstrahl   277142
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Taghaube 2159m
2 Hochgolling 2863m 142km
3 Sauberg 2520m
4 Vetternspitzen 2524m
5 Steirische Kalkspitze 2459m
6 Steinkarlegg 2637m
7 Weisshöhe 2659m
8 Lungauer Kalkspitze 2471m
9 Kasereck
10 Mentenkarspitze 2341m
11 Steinkarspitze 2626m
12 Hocheck 2638m
13 Hundstein 2614m
14 Gamskarlspitze 2411m
15 Gamskogel 2186m
16 Hochegg 1817m
17 Steinfeldspitze 2263m
18 Gamsleitenspitze 2359m
19 Grosse Kesselspitze 2361m
20 Zehnerkarspitze 2382m
21 Gr.Gurpitschek 2526m
22 Harschbichl 1604m
23 Kühfeldhörndl 1942m
24 Spielberghorn 2044m
25 Kitzbüheler Horn 1996m
26 Karstein 1922m
27 Platte 1906m
28 Wildseeloder 2118m
29 Hoher Mahdstein
30 Hartkaiser 1553m
31 Hochalmspitze 1921m
32 Gr.Gebra
33 Bischof 2127m
34 Brandstadl 1650m
35 Mesnerhöhe 2048m
36 Kl.Pölven 1562m
37 Sonnspitze 2062m
38 Zirmkogel 2215m
39 Staffkogel
40 Zinsberg 1680m
41 Hochkogel
42 Köglhöndl 1645m
43 Saalkogel 2006m
44 Hahnenkamm 1712m
45 Schwarzkopf 3168m
46 Ankogel
47 Hochalmspitze 3360m
48 Bärensteigkopf 2225m
49 Stoffenwand 2122m
50 Tristkogel 2095m
51 Gamshag 2178m
52 Manlitzkogel 2247m
53 Teufelssprung 2174m
54 Steinbergkogel 1972m
55 Klemerbrettkopf 2567m
56 Edlenkopf 2923m
57 Geisstein 2363m
58 Zwingspitze 2810m
59 Zwingkopf 3117m
60 Bauernbrachkogel 3125m
61 Schneespitze 3317m
62 Kleiner Tenn 3158m
63 Hoher Tenn 3368m
64 Hohe Salve 1828m
65 Maurerkogel 2129m
66 Kl. Wiesbachhorn 3283m
67 Gr.Wiesbachhorn 3564m
68 Kitzsteinhorn 3203m
69 Hint.Bratschenkopf 3413m
70 Klocknerin 3425m
71 Schwarzkogel 2030m
72 Hohe Dock 3338m
73 Griesskogel 3086m
74 Gr.Bärenkopf 3406m
75 Choralpe 1814m
76 Guggenkögele (Nachtsöllberg) 1886m
77 Gampenkogel 1957m
78 Hocheiser 3206m
79 Mittl. Bärenkopf 3359m
80 Vorderer Bärenkopf 3249m
81 Schatseitköpfl 3182m
82 Fleiding 1892m
83 Hohe Riffl 3338m
84 Kl. Rettenstein 2216m
85 Johannisberg 3450m
86 Brechhorn 2032m
87 Roßgruberkogel 2156m
88 Grossglockner 3798m
89 Eiskögele 3404m

Details

Aufnahmestandort: Hinteres Sonnwendjoch (1800 m)      Fotografiert von: Christoph Hepp
Gebiet: Bayerische Voralpen      Datum: 15.11.2008
Standort wie bei dem anderen Sonnwendjochpano in der Nähe der Steinkaser Alm.

Canon EOS 400d, 320mm KB, Stativ, f5.6, 1/200s, 7 Querformat Aufnahmen, PSE, Hugin, Neat, 7:21 Uhr

Kommentare

Wooow! 
einfach nur großartig!!! Da hat sich das sicherlich sehr frühe Aufstehen und der Anstieg in Kälte und Dunkelheit absolut gelohnt!
LG, Michi
18.11.2008 20:42 , Michael Spoerl
Tja, wenn das nicht schlichtweg großartig ist, ... - LG, dirk
18.11.2008 21:23 , Dirk Becker
Traumhafte Morgenstimmung 
von einem meiner Lieblingsberge !! Das ist der Lohn vom frühen Aufstehen und klammer Finger. Knackscharf und von der Beleuchtung und Kontrast her großartig. Das ist Photografie im wahrsten Sinne des Wortes ! Läßt sich das Pano noch links aufrichten bzw. nach rechts absenken, da es doch leicht schräg ist ? Jetzt wo es gerader ist, gerne ****
Mit dem Hochkönig habe ich nur meine Zweifel, weil das Hochplateau der Übergossenen Alm fehlt. Im Pano 2255 ist dieser Gipfel als der Hochgolling beschrieben, auch das Birnhorn muß ein anderer Gipfel sein. Das Birnhorn ist viel höher und von Westen nicht so spitz. LG Alexander
18.11.2008 21:46 , Alexander Von Mackensen
Suuuper :-) 
Hi Christoph, ein ganz tolles Pano. Hat das Zeug für die TOP 100. LG Hans
18.11.2008 22:33 , Johann Ilmberger
Der Lohn... 
des Frühaufstehers. Nicht allein. Du kannst es!!
LG Walter
18.11.2008 23:14 , Walter Schmidt
Das wird sich rasch in der Wertung zu dem anderen Pano gesellen, welches Du Richtung Osten, wohl ein paar Minuten früher, aufgenommen hast. Große Panoramakunst, und dann diese Komplementärfarben orange und blau! LG Hans-Jürgen
18.11.2008 23:14 , Hans-Jürgen Bayer
Sorry für den Ausdruck, aber das ist einfach nur GEIL! :-)
18.11.2008 23:38 , Andre Hergemöller
top ten ****
19.11.2008 00:15 , Florian Kreß
Composizione perfetta. Ciao, Alvise
19.11.2008 06:17 , Alvise Bonaldo
Geniales Farbenspiel! 
Echt toll! Die Belohnung für Frühaufsteher! ;) Vorallem aber gefällt mir, dass "meine Hausberge (Großglockner, Johannisberg)" wiedereinmal aus einem ganz anderen Blickwinkel zu sehen sind! LG aus Kärnten Thomas
19.11.2008 10:28 , Thomas Ladinig
Korrektur-Anmerkung: Punkt 19 ist nicht der Mittl. Bärenkopf. Den richtigen habe ich als Punkt 21 markiert. Punkt 19 ist der Große (Weiße) Bärenkopf (3406m), kann diesen aber leider selbst nicht korrigieren.

Gruß, Andre
19.11.2008 11:53 , Andre Hergemöller
Farblich und dramaturgisch wirklich überragend, aber die von Alexander angesprochene "Schräge" verhindert auch bei mir den Eindruck von Perfektion.
19.11.2008 12:56 , Arne Rönsch
Einfach nur brilliant! 
Gruss, Michael
19.11.2008 13:57 , Michael Riffler
Vielleicht ist das nur eine optische Täuschung, denn bis zum Köglhöndl verläuft die Horizont/Nebellinie absolut waagrecht. Sollte rechts ein Kessel sein in dem der Nebel einach 1mm höher steht wäre das damit zu erklären. Ebenso wirkt, meiner Meinung nach, das Bild evtl. nur deshalb leicht nach links geneigt weil jene kleineren Berge im Vordergrund leicht nach links vorne geneigt sind und daher diese Eindruck vermitteln. Ein richtiges Highlight. LG Hans-Jürgen
19.11.2008 13:59 , Hans-Jürgen Bayer
reload 
Hallo Arne, Alexander, vielen Dank für eure Hinweise. Ich habe das Panorama etwas nach rechts gedreht sodass die Nebelobergrenzen gerade aussehen.
Gruss Christoph
19.11.2008 17:56 , Christoph Hepp
Großartig! LG. Bruno
19.11.2008 18:39 , Bruno Schlenker
Mein Favorit, im Moment, Gratulation Christoph!
19.11.2008 21:11 , Christian Hönig
Hallo Alexander,
habe den Hochkönig in Hochgolling verwandelt und das Birnhorn gelöscht. Gruss Christoph
19.11.2008 23:48 , Christoph Hepp
Gehört in die ToP 10 
20.11.2008 08:30 , Peter Brandt
Genial dieses Photo. Vor allem wenn ich mich an meine letzte Besteigung des hint. Sonnwendjochs erinnere: nur Nebel und kaum was zu sehen. Ich habe noch ein paar Gipfel ergänzt. LG Niels
21.11.2008 07:49 , Niels Müller-Warmuth
Es ist ein Traum-panorama! Ciao Marco
21.11.2008 12:32 , Marco Lurati
Top ten!
22.11.2008 20:31 , Marco Nipoti
Zählt zu den schönsten Panoramen auf dieser Seite. Lg Toni
23.11.2008 18:14 , Anton Theurezbacher
Ich bin leicht begeistert von diesem Panorama! Unglaublich, wie gestochen scharf selbst die Schladminger Tauern sind (der Hochgolling z.B. ist immerhin ganze 141 km vom Hint. Sonnwendjoch entfernt)!
20.09.2009 18:50 , Fritz Schenk
Noch eine kleine Anmerkung zu den Schladmingern: Gr. Gurpitscheck und Zehnerkarspitze sind auf dem Panorama vertauscht (die Zehnerkarspitze muss links vom Gr. Gurpitscheck, 2526m sein). Grüße Fritz
21.09.2009 20:19 , Fritz Schenk
Hallo Fritz, du kennst dich gut aus! Ist korrigiert. LG Christoph
21.09.2009 20:52 , Christoph Hepp
Also das ist doch wirklich ein ganz, ganz toller Morgenschuß. Den habe ich viel zu lange Übersehen. Technik, Farben, Komposition - EINMALIG !!
herzlichst Christoph
15.12.2010 18:15 , Christoph Seger

Kommentar schreiben


Christoph Hepp

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100