Blick von der Krüner Alm   124744
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Hochkarspitze (2482m)
2 Wörnerkopf (1978m)
3 Wörnersattel 1969 m
4 Wörner (2476m)
5 Nördl. Großkarspitze (2420m)
6 Mitterkar
7 Schönbergspitze (2296m)
8 Tiefkarspitze (2438m)
9 Predigtstuhl (1920m)
10 Hinteres Dammkar
11 Larchetfleckspitzen (2362m)
12 Dammkarhütte (1667m)
13 Vorderes Dammkar
14 Kirchle (2212m)
15 Karwendelköpfe (2366m)
16 Westl. Karwendelspitze (2385m)
17 Viererspitze (2054m)
18 Station Karwendelbahn
19 Erlebniswelt Karwendel
20 Nördl. Linderspitze (2374m)
21 Mittl. Linderspitze
22 Karwendelwand
23 Gerberkreuz (2307m)

Details

Aufnahmestandort: Krüner Alm (1621 m)      Fotografiert von: Hans-Jürgen Bayer
Gebiet: Bayerische Voralpen      Datum: unlängst
EOS400D, 240mm, 15HF, Av=6.3, Tv=1/320, ISO-100, Polarisationsfilter

Kommentare

Kommen ganz schön... 
...mächtig daher, deine Voralpen im Teleformat - und auch der Polfilter stört hier nicht! lg Fredy
15.05.2009 10:36 , Fredy Haubenschmid
Stark ! 
Nahezu bedrohlich der steils stahlgraue Himmel über der grauen Wand - und das trotz guten Wetters. VG Martin
15.05.2009 11:28 , Martin Kraus
Eindrücklich und imposant. Allein ich kann mich nur halb darüber erfreuen. Aber das könntest Du mit der Beschriftung der Gipfel ja noch ändern.
Gruss von Walter
15.05.2009 18:03 , Walter Huber
Die Beschriftung habe ich nun ergänzt... LG HJ
15.05.2009 19:11 , Hans-Jürgen Bayer
Was für eine... 
...Kraft dieses Bild hat, solche massiven und starken Wände türmen sich da auf! Ganz tolle Arbeit =) Liebe Grüße!!
15.05.2009 20:14 , Felix Gadomski
Fredy, Martin und Felix haben es schon gesagt. Einfach imposant. L.G. v. Gerhard.
15.05.2009 21:34 , Gerhard Eidenberger
Dank' euch für die Kommentare. Habe es jetzt auch noch verortet. Nettes Detail am Rande ... wenn man auf der Karte ganz reinzoomt sieht man leicht links einen Segelflieger den der Satellit wohl mit aufgenommen hat. LG HJ
15.05.2009 21:52 , Hans-Jürgen Bayer
stark 
diese massiven Karwendelwände. LG Alexander
17.05.2009 17:10 , Alexander Von Mackensen
Sehr beeindruckend diese Sicht aufs Karwendelgebirge. Daß Du es mit Polarisationsfilter gemacht hast, wundert mich etwas, Hans-Jürgen.
17.05.2009 18:06 , Heinz Höra
Hier musste ich einfach mal meine These mit einem Beispiel untermauern, dass bei langen Brennweiten und kleinem Sichtwinkel ein Polarisationsfilter auch ohne Nacharbeit Sinn machen kann. Das Karwendel stand zum Zeitpunkt der Aufnahmen ca. 70° zur Sonne und der Blickwinkel beträgt, wenn man Hugin trauen darf, weniger als 44°. Dennoch probiere ich, so auch dieses Wochenende an den Unnutzen, lange Serien mit Polfilter durchzuschießen. Zum einen, da Freihand, stärkt es meine Oberarmmuskulatur :-) und zum anderen die These, dass es keinen Sinn macht. LG HJ
18.05.2009 22:41 , Hans-Jürgen Bayer
Ganz hervorragend 
Zum Greifen nah und sehr plastisch. Der Einsatz des Polfilters verstärkt die Kontraste und vergrößert einfach die Wirkung eines solchen Tele-Panos. Vielleicht sollte ich meinen Poli doch zumindest weiterhin mit auf Tour nehmen... :-) - LG, dirk
19.05.2009 09:07 , Dirk Becker
Servus Hans Jürgen, da hast du ja das westl. Karwendel gut eingefangen. LG Hans
23.05.2009 12:49 , Johann Ilmberger

Kommentar schreiben


Hans-Jürgen Bayer

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100